Praktikum mit Schwerpunkt Veranstaltungsorganisation

Berlin, Berlin, de
Company: Skills e. V.
Category: Sales and Related Occupations
Published on 2021-06-15 03:41:31


Driving the Human ist ein dreijähriges wissenschaftlich-künstlerisches Kooperationsprojekt, gegründet von: acatech, Forecast/Skills e.V., HfG und ZKM und gefördert von dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Nukleare Sicherheit.


Driving the Human versteht sich als treibende Kraft im Experimentieren mit nachhaltigen und kollektiven Zukunftsperspektiven, die in einem transdisziplinären und kooperativen Ansatz Wissenschaft, Technologie und Kunst verschränken. Im Laufe der nächsten zwei Jahre werden sieben konkrete Prototypen für ein nachhaltiges Zusammenleben angesichts komplexer gesellschaftlicher Szenarien entwickelt.


Für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Driving the Human Veranstaltung vom

15. -17. Oktober 2021 im radialsystem in Berlin bieten wir ein Praktikum mit Schwerpunkt Veranstaltungsorganisation.


  • Umfang: 39 Stunden / Woche mit Urlaubsanspruch
  • Zeitraum: idealerweise 5 Monate von August bis Dezember 2021, mindestens 3 Monate von August bis Oktober
  • Pflichtpraktikum: das Praktikum wird im Rahmen der Ausbildung benötigt
  • Studium z.B. mit Schwerpunkt Eventmanagement / Produktion / (Kultur-)Management
  • idealerweise erste praktische Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement
  • fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Organisationstalent, selbständiges und lösungsorientiertes Arbeiten, hohe Affinität zu Kommunikation, sowie interkulturelle Kompetenz
  • Kreativität, hohe Motivation und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit, Ausdauer und Flexibilität
  • sicherer Umgang mit Microsoft Office (Word/Excel etc.)




  • Planung, Organisation und Durchführung der Veranstaltung
  • Betreuung von eingeladenen Künstler:innen
  • Guest Management
  • alltägliche Arbeitsprozesse und Produktionsabläufe
  • Recherchen und Anfragen zu Kooperationen und Fördermöglichkeiten
  • Ausschreibungsprozesse
  • allgemeine Bürotätigkeiten



Wir bieten:

  • ein innovatives Projekt
  • Zusammenarbeit auf Augenhöhe in einem engagierten Team und nah an den künstlerischen Projekten
  • die Möglichkeit, praktisches Wissen zu vertiefen
  • die Möglichkeit, mit wichtigen Kooperationspartnern national und international zusammenzuarbeiten (z.B. radialsystem, acatech, HfG, ZKM, Goethe Institute)
  • Raum für Eigeninitiative, Verantwortung und die Möglichkeit, eigenes Denken einzubringen
  • flache Strukturen und direkte Kommunikation
  • Aufwandsentschädigung: monatlich 450 Euro


Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbungsunterlagen zusammengefügt in einem PDF (Lebenslauf, Motivationsschreiben, ggf. Arbeitszeugnisse etc.) bis zum 01.06.2021 per E-Mail an [email protected] unter Angabe des möglichen Anfangsdatums, der möglichen Dauer des Praktikums und dem derzeitigen beruflichen Status (z.B. Student:in).


Bewerbungsgespräche können nach Möglichkeit bereits vor Ablauf der Bewerbungsfrist stattfinden.


Für Fragen zum ausgeschriebenen Aufgabengebiet steht Ihnen als Ansprechpartnerin die Projektkoordinatorin Nikola Joetze zur Verfügung: [email protected]


Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund, welche die Voraussetzungen der Stellenausschreibung erfüllen, ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Nähere Informationen zu Driving the Human finden Sie unter: drivingthehuman.com

Jobs you might also be interested in